Gemeinnützige Beschäftigungsprojekte Gemeindekooperation

GEGKO

ist ein gemeinnütziger Verein

und steht für

GEmeinnütziges Beschäftigungs-Projekt

Gemeinde-KOoperation

 

GEGKO setzt dieses Beschäftigungsprojekt erfolgreich seit dem Jahre 2009 steiermarkweit um (ausgenommen sind die Bezirke Graz, Voitsberg, Leoben, Bruck/Mürzzuschlag), Fördergeber sind das Arbeitsmarktservice Steiermark und Land Steiermark.

GEGKO und das AMS unterstützen Gemeinden und gemeindenahe Einrichtungen sowie förderbare Arbeitslose in folgenden Bereichen:

  • Gemeinden in der Bewältigung unterschiedlichster Aufgaben (u.a. Grünraumpflege, Ortsbildgestaltung, Reinigung, administrative Tätigkeiten, soziale Hilfsdienste) und in der Wahrnehmung ihrer sozialpolitischen Arbeit und Verantwortung
  • Arbeitslose in deren Stabilisierung und Bewährung in einer Arbeitsrealsituation, einerseits durch die befristete Beschäftigung, andererseits durch professionelle berufs- und sozialpädagogische Begleitung inklusive aktive Unterstützung in allen Bereichen des Bewerbungsmanagements mit oftmaliger erfolgreicher Reintegration in den ersten Arbeitsmarkt